Christian Eiböck

1962   geboren in Wiener Neustadt
1977   Ausbildung zum Vermessungstechniker
1985   Beginn der künstlerischen Tätigkeit bei Prof. Michael Haas in Wiener Neustadt
1988 - 93   Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Prof. Arik Brauer und Prof. Josef Mikl
1993   Meisterschulpreis und Diplom
Aufnahme in die Künstlervereinigung Wiener Neustadt
1994   Kulturförderungspreis der Stadt Wiener Neustadt
Lebt und arbeitet in Zillingdorf / NÖ
Zahlreiche Einzelausstellungen
Ausstellungsbeteiligungen

Kontakt

Adresse: Mag. Christian Eiböck, Leithagasse 16, 2492 Zillingdorf
Telefon: 02622/74030 bzw. 0676/9504881
E-Mail: E-Mail an den Künstler

Werkauswahl

           
Der Landvermesser (Acryl/Sand auf Holz)
Rettungsboot (Acryl/Sand auf Holz)
Aphyllie II (Acryl/Sand auf Holz)