Gudrun Kainz

Geboren 1973 in Wien, aufgewachsen im südlichen Niederösterreich
1987-91 Ausbildung zur Keramikerin (Landesfachschule für Keramik und Ofenbau, Stoob)
1992-97 Studium der Instrumentalpädagogik, Gitarre
1997-99 Arbeitsaufenthalte in England bei verschiedenen Keramikkünstlern (Seth Cardew, Jane Perryman, Richard Wilson)
2007 und 2009 Arbeitsaufenthalte in Uganda, Lehrtätigkeit an der Kunstuniversität Kampala
Leitung von Grubenbrand- und Rauchbrandkursen seit 1998
Dipl. Kunsttherapeutin
Teilnahme an Symposien und Künstlerkolonien, u.a. Burgstein (A), Varazdin (HR), Karlobag (HR), Plemenitas (HR)
Zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Österreich, Deutschland, Kroatien, Slowenien, Belgien, Uganda und Russland
Mitglied des ICCA (Verein zur Förderung internationaler zeitgenössischer Keramikkunst)

Publikationen:
2002 Portrait in "Morgen - Kulturberichte" Kulturzeitschrift aus Niederösterreich
2003 Portrait in der Zeitschrift "Neue Keramik", Berlin
2008 Portrait im Buch "Smokefiring" von Jane Perryman, A&C Black, London
         Deutsch 2009 unter dem Titel "Rauchbrand" erschienen bei Haupt, Zürich

Kontakt

Adresse: Pöckgasse 20 D/2/6, 2700 Wiener Neustadt
Telefon: 0676 / 7609444
E-Mail: E-Mail an die Künstlerin
Web: www.kerameia.com

Werkauswahl

Cones       Family       Boat
Links: "Cones", h 68 cm, Keramik/Grubenbrand
Mitte: "Family", 30 x 30 cm, Keramik, Metall
Rechts: "Boot", h 40 cm, b 36 cm, Keramik/Grubenbrand, Metall